Eine korrekte Wohnflächenberechnung bildet die Grundlage für eine einwandfreie Betriebs- und Nebenkostenabrechnung in Miet- und Eigentumswohnungen. Zur Berechnung von Wohnflächen wird üblicherweise die Verordnung zur Berechnung der Wohnfläche (Wohnflächenverordnung - WoFIV) vom 25.11.2003 nach dem Wohnraumförderungsgesetz angewendet.

Fehlerhafte Wohnflächenberechnungen sind weit verbreitet. Wenn Sie verlässliche Berechnungen der Wohnfläche als Grundlage für Miet- aber auch Mietnebenkosten wünschen, sprechen Sie und an. Wir erstellen verlässliche und rechtsbeständige Gutachten für Mieter und Vermieter.

Copyright 2018 vermessung-dominicus.de